Workshop Raum

Denk-Labor

22.11.2019

12:00 – 16:00 Uhr

Elektromechanische Werkstatt [B60]
Folkwang Universität der Künste
Campus Welterbe Zollverein
Quartier Nord
Martin-Kremmer-Str. 21, 45237 Essen

Ein Workshop mit Studierenden aus unterschiedlichen Fachdisziplinen

Studierende unterschiedlicher Disziplinen arbeiten im Denk- Labor spartenübergreifend. Gemeinsam mit Helgard Haug und weiteren Künstler*innen der vierten Festivaleinheit suchen sie nach gemeinsamen Schnittmengen und schärfen dabei ihr eigenes künstlerisches oder wissenschaftliches Profil. Neben den Ausstellungen der vierten Festivaleinheit wird das Verständnis des Bauhauses vom RAUM aus heutiger Perspektive hinterfragt.
Dazu präsentiert das interdisziplinäre Projekt KLANGgestalten / LICHTgestalten von Prof. Claudius Lazzeroni, Prof. Stefan Neudecker und Prof. Thomas Neuhaus ausgewählte Arbeiten in der Elektromechanischen Werkstatt der Folkwang Universität der Künste.



Weitere Veranstaltungen

Eine Veranstaltung der Folkwang Universität der Künste in Kooperation mit dem Ruhr Museum, der Stiftung Zollverein sowie in Zusammenarbeit mit der Klassik Stiftung Weimar, gefördert im Fonds Bauhaus heute der Kulturstiftung des Bundes